Jetzt ist es Tradition - das Bierkönig Karnevalsboot an Karnevalsfreitag

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. | Drucken | E-Mail

Musikszene - Kölsch/Karneval

[GS] - Der Veranstalter Peter Wackel  und das Team von Partyreisen24.com freute sich über ein ausverkauftes Schifft mit knapp 1000 Besuchern. Das Motto Piraten auf dem Rhein wurde von den angereisten Besuchern in vielen originellen Kostümen umgesetzt.  Das originellste war ein grasgrüner Frosch der sich dann als DJ Düse zu erkennen gab. Aus ganz Deutschland hatte man sich auf den Weg gemacht um von Peter Wackel zum Boarding persönlich begrüßt zu werden. Der obligatorische Begrüßungsdrink war natürlich Sangria. Auch in diesem Jahr gab es ein tolles Partyprogramm mit einigen neuen Künstlern.

 

 

Das Opening machte Peter Wackel  nicht nur mit seinen Hit „ Scheiss drauf Malle ist nur einmal im Jahr, sondern mit vielen seiner Hits die ihn bekannt gemacht haben. Wie in jedem Jahr boten die Remmi Demmi Boys ihre sehr unterhaltsame und eskalierende  Show .  Eine positiv verrückte Truppe. Der Karlsruher Killermichel ein  Dauergast auf dem Schiff gab alles und das war viel.Mia Julia Brückner  ein Stammgast  auf dem Karnevalsboot  tobte in einem süßen Matrosen Kostüm über die Bühne und sang ihre Mallorca Lieder.

Stefan Stürmer bekannt aus dem Megapark auf Mallorca, brachte die Partygäste mit seinem neuesten Titel „ Paradies“  ins  Schwärmen für den nächsten Insel Aufenthalt. Auch das erste Mal dabei war „ Schürze“ alias Michael Müller der mit selbstgetexteten und komponierten Liedern das Partyvolk rockte.

Ein Sänger fieberte seinem ersten Auftritt auf dem Partyboot entgegen. Ballermann am Rhein in Köln geht das? Und wie das ging.  Achim Petry hatte schon nach dem ersten Lied die vielen Musik Fans auf seiner Seite. Bei "Wir sind das Ruhrgebiet" gab es kein Halten mehr und alle Besucher sangen lauthals mit. Ein gelungener Einstand von allen neuen Künstlern an diesem Tag. Es muss wieder einmal berichtet werden: Ach wären doch alle Veranstalter so unkompliziert  und persönlich wie das Team von Partyreisen24.com. Danke schön sagt Radio Altstadtwelle.