Open Air Benefiz - 6 x 11 Jahre KAJUJA Köln

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. | Drucken | E-Mail

Neues aus der Kölner Szene - Artikel

In wenigen Tagen ist es soweit: am Samstag den 15. August 2015 feiert die KAJUJA Köln ihren 66. Geburtstag mit einem riesigen Familienfest im Tanzbrunnen. Das größte Geschenk kommt dabei von den zahlreichen KAJUJA-Künstlern, die an diesem Tag allesamt ömesöns auftreten, der Erlös der Veranstaltung wird gespendet. Die KAJUJA Köln freut sich besonders darüber, dass neben zahlreichen Top-Bands und dem besten Nachwuchs auch die dienstälteste KAJUJA-Gruppe, die Höhner, ihr Kommen zugesagt hat. 1972 eroberte die Band beim KAJUJA-Vorstellabend damals noch im Federkostüm die Karnevalsbühne, nun wird es einer der letzten Auftritte der kölschen Top-Band mit den Ur-Höhnern Janus Fröhlich und Peter Werner, bevor diese in die zweite Reihe wechseln.

„Dass die Höhner uns seit über 40 Jahren die Treue halten, freut uns riesig, das zeigt die Bodenständigkeit der Jungs und der Auftritt wird sicher ein Highlight“, freut sich KAJUJA-Präsident Michael Bierther auf den spektakulären Programmpunkt. Bierther wird die Veranstaltung ein letztes Mal mit Präsidentenkollege Lukas Wachten moderieren, der seinen Abschied von der KAJUJA-Spitze ja bereits bekannt gegeben hat und am Samstag seinen letzten „Arbeitstag“ hat. Wachten freut sich deshalb auf einen besonders emotionalen Abend: „Mit einem solchen Highlight aufzuhören – mehr geht nicht!“! !

Denn neben den Höhnern gibt es zahlreiche weitere musikalische Gratulanten der Spitzenklasse. Die Shooting-Stars der letzten Jahre, Kasalla und Cat Ballou, etablierte KAJUJA-Kräfte wie die Filue oder die Youngster wie KAJUJA Köln-Nachwuchspreis- Gewinner Pläsier, Lupo, Miljö, Sösterhätz, La Mäng oder Norbert Conrads – alle sind sie im über sechsstündigen Spitzen-Programm dabei.! !

Zudem hat der bekannte Kölner Zeichner und Plakatkünstler Wilhelm Schlote eigens für den 66. Geburtstag der KAJUJA Köln einen Sonderdruck geschaffen. Die Edition ist auf 500 Stück limitiert. Der Druck kann erstmalig im Tanzbrunnen für nur 15 Euro erworben werden.! !

In alter KAJUJA-Tradition wird der Gewinn des Festes für den guten Zweck gespendet. Besonders ist in diesem Fall, dass die Künstler, die allesamt ömesöns auftreten, selber bestimmen dürfen, an welche Einrichtung ihr Anteil gespendet wird. ! ! Damit das Jubiläum auch wirklich ein Fest für die ganze Familie wird und der Nachwuchs mal bei der KAJUJA reinschnuppern kann, haben Pänz bis 11 Jahre freien Eintritt. Für alle anderen kostet das Ticket für die Mega-Sause 14,00 Euro zzgl. VVK


Event: ! 66 Jahre KAJUJA Köln - Das große Open Air zum Jubiläum

Datum:! Samstag, 15. August 2015 !

Einlass: ! 14:30 Uhr!

Beginn: ! 15:30 Uhr!

Ort: ! ! Tanzbrunnen Köln! !

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden Um mehr zu erfahren, klicken sie hier Impressum & Datenschutz.

Ich stimme der Nutzung von Cookies zu.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk